NÄCHSTE ANLÄSSE

25. Juni 2018: Bräteln Gesamtturnverein im Rondo HPZ

 

28. Oktober 2018: Helfereinsatz vom Gesamtturnverein am Swiss City Marathon Lucerne

 

Vorschau:
am 19. Mai 2019 findet in Schüpfheim der Jugitag statt

JUGEND & SPORT

Unsere Leiterinnen und Leiter - oft mit J&S-Ausbildung

 Logo J S

   

Turnverein Schüpfheim

Korbball U16 - erfolgreiche Schweizermeisterschaften

Am Sonntag, 28. August, fanden in Aarwangen die Korbball-Schweizermeisterschaften der Kategorien U14 und U16 statt. Mit dabei mit einer grandiosen Leistung waren die Mädchen der U16-Mannschaft aus Schüpfheim.

 Der Innerschweizer Meister Schüpfheim startete gleich mit zwei Siegen ins Turnier, welche Mut für den restlichen Verlauf des Tages machten. Dank zwei Unentschieden gegen Erschwil und Madiswil/Aarwangen platzierte sich Schüpfheim schliesslich – eher unerwartet nach den Ergebnissen des vergangenen Jahres – auf Platz 2 in den Gruppenspielen. Somit war plötzlich alles offen und die Mädchen konnten um die Plätze 1-8 spielen. Nach der Mittagspause traf Schüpfheim auf Unterkulm und Täuffelen, zwei starken Gegner. Beide Begegnungen endeten mit einer knappen Niederlage, wobei besonders der Match gegen Täuffelen sehr spannend war, da eine Schüpfheimer Spielerin ausfiel und eine weitere Juniorin gleich zweimal eine 2-Minuten-Strafe kassierte, sodass das Team ohne Auswechselspieler spielen musste. Mit einem Unentschieden aus der Vorrunde spielten die Schüpfheimerinnen jetzt also um die Plätze 5 und 6. Es sah lange nicht gut aus, doch die Girls liessen sich nicht unterkriegen und holten dank grosser Kampfbereitschaft und Teamgeist ein Unentschieden heraus. Die Partei musste mit einem Penaltyschiessen entschieden werden. Die U16-Mannschaft legte eine grosse Gelassenheit an den Tag und zeigte keine Nerven, sodass sie das Spiel für sich entscheiden konnte.

 

Die U16-Juniorinnen aus Schüpfheim beendeten die Schweizermeisterschaften auf dem sensationellen 5. Rang in einer Gruppe von insgesamt 20 Mannschaften. Die Freude darüber lässt sich kaum in Worte fassen. Das Schüpfheimer U16-Team darf sich ab sofort offiziell zu den besten 5 Teams der Schweiz zählen!

 

Für Schüpfheim U16 spielten: Valerie Bucher, Shipi Berisha, Larissa Jutzi, Julia Wicki, Corina Zihlmann, Larissa Zihlmann, Ramona Zihlmann, Vanessa Zihlmann. Trainer: Renate Jutzi und Quirin Schmid.

 

Resultate Gruppenspiele: Grafsthal-Schüpfheim 0:7, Schüpfheim-Oberaach 4:2, Erschwil-Schüpfheim 4:4, Schüpfheim-Madiswil/Aarwangen 4:4.

Resultate Finalspiele: Schüpfheim-Unterkulm 3:5, Schüpfheim-Täuffelen 5:6, Schüpfheim-Buchthalen 9:7 n.P.

 

Bericht und Foto: Corina Zihlmann